2018 ist für uns abgeschlossen und wir machen eine kleine Winterpause. Natürlich werden wir in 2019 unsere Arbeit fortsetzen. Im Frühjahr wird es unsere Jahreshauptversammlung geben, auf der wir über unsere Pläne berichten werden. Tagesfahrt im September und Jubilarehrung sind Routine, "runde Geburtstage" eigentlich auch. Und wir werden auch den DGB bei seinen Aktivitäten wieder tatkräftig unterstützen. Dort stehen wieder die Werkzeugsammlungen an und auch beim 1. Mai werden wir Flagge zeigen...

Die schon bekannten Termine für 2019 sind bei den Terminen zu finden... (wo auch sonst...)











BsB